Sonntag, 16. Dezember 2018, 18:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: shithappens FunClan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. August 2010, 09:22

Jetzt bin ich sogar schon mal Rettungswagen gefahren

Das war ein Schreck!
Gestern waren wir einkaufen - beim Getränke-Famila wollte ich dann eben 2 Kisten wegbringen und die Getränke holen und Christiane wollte mit Lennard im Auto warten. Als ich dann die erste Kiste in den Leergut-Automaten geschoben habe, bekam ich ein heftiges Stechen im Rücken. Anschließend merkte ich, wie mein Kreislauf absackte und mir schwarz vor Augen wurde. Nach ein, zwei Minuten habe ich es dann geschafft mich umzudrehen, so dass ich die Kasse sehen konnte - und vor allem die mich. Ich war offenbar recht gut getarnt vor der weißen Wand. Ein Passant hat dann Christiane geholt, sie wiederrum hat einen Krankenwagen gerufen. Es war eine ziemliche Tortur mich auf die Liege zu bekommen, da ich mich garnicht mehr bewegen konnte und jeder Versuch enorm schmerzhaft war. Im Krankenhaus wurde es dann langsam besser, es wurden Röntgenbilder gemacht und ich bekam ein paar Mittelchen - zum Glück konnte ich selbsttätig wieder meine Position wechseln - von Sitzen in Stehen und mit etwas Hilfe sogar hinlegen und aufstehen - daher durfte ich auch wieder nach Hause. Ich frage mich nur, wer den größeren Schreck bekommen hat, ich oder Christiane. Wollen wir mal hoffen, dass ich Freitag wieder einigermaßen auf dem Damm bin.

2

Sonntag, 22. August 2010, 11:53

und was hatteste nu?

3

Sonntag, 22. August 2010, 12:47

Klingt ja nicht so toll, Gute Besserung

4

Sonntag, 22. August 2010, 14:51

Zitat

Original von [shFC]Crowbar
und was hatteste nu?


Es sieht nach einem Hexenschuss aus. Dabei hatte ich die letzten Monate echt wenig Probleme mit dem Rücken.

5

Sonntag, 22. August 2010, 15:51

Blöde Sache! Wünsche Dir gute Besserung!

Aber kneifen wegen des Geburtstages is nich! :D

6

Sonntag, 22. August 2010, 16:47

Mit meiner Erfahrung als Fahrer eben solcher Gefährte muss ich sagen, dass diese Art von Verletzungen für die Retter am einfachsten sind. Man muss selber nix machen da man den Patient meist gar nicht anpacken darf weil er sonst Schmerzen hat. D.h. einfach die Trage neben den Patienten stellen und warten bis er sich selber draufgerollt hat - manchmal kommt einem der Patient aber auch schon auf allen Vieren entgeben. Danach einladen und vorsichtig ins Krankenhaus fahren, Trage neben den Röntgentisch stellen und warten bis sich der Patient von selber auf eben diesen geschleppt hat und das wars.

7

Sonntag, 22. August 2010, 16:51

Eijeijei, alter Mann das geht ja gar nicht ....
Dann lass Dich gut pflegen ...
(Du sollst auch nicht immer so schwer heben *ggg*)

8

Sonntag, 22. August 2010, 19:27

Zitat

Original von [shFC]Gloem
Mit meiner Erfahrung als Fahrer eben solcher Gefährte muss ich sagen, dass diese Art von Verletzungen für die Retter am einfachsten sind. Man muss selber nix machen da man den Patient meist gar nicht anpacken darf weil er sonst Schmerzen hat. D.h. einfach die Trage neben den Patienten stellen und warten bis er sich selber draufgerollt hat - manchmal kommt einem der Patient aber auch schon auf allen Vieren entgeben. Danach einladen und vorsichtig ins Krankenhaus fahren, Trage neben den Röntgentisch stellen und warten bis sich der Patient von selber auf eben diesen geschleppt hat und das wars.


Das kommt mir bekannt vor!

9

Donnerstag, 26. August 2010, 15:47

Ich hätte dir wohl kräftig geholfen dabei :D