Freitag, 18. Januar 2019, 20:58 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Samstag, 10. Mai 2014, 20:56

Rechner abzugeben ?

Hat jemand noch einen Rechner über den er los werden möchte ? Ich brauchte einen auf dem ich einen Tobit David Mailserver aufsetzten kann. Ist zum üben damit ich damit lernen und ausprobieren kann.
Aus technischen Gründen wird die Signatur auf der Rückseite angezeigt.

2

Samstag, 10. Mai 2014, 22:49

Ach Mist, Ihr setzt das ja noch primär ein, was? Nimm doch ne virtuelle Maschine. Tobit braucht nicht viel zum testen. Selbst größere Produktiv-Systeme nehmen nur knapp 3 GB RAM.

3

Sonntag, 11. Mai 2014, 07:35

eine virtuelle Maschine ist ja schön und gut, aber dazu bräuchte ich erstnal einen Rechner um das zu machen. Was nutzt die Konkurenz den ?
Aus technischen Gründen wird die Signatur auf der Rückseite angezeigt.

4

Montag, 12. Mai 2014, 20:41

aktuell Exchange, ggf. mit entsprechender Fax-Erweiterung. Tobit ist einfach zu teuer geworden und strotzt vor Schwächen....

5

Dienstag, 13. Mai 2014, 13:23

Das mit den Preisen solltest du nochmal überprüfen. Bei den Schwächen tun sich die beiden aber nichts.
Aus technischen Gründen wird die Signatur auf der Rückseite angezeigt.

6

Mittwoch, 14. Mai 2014, 22:02

das mit den Preisen kann ich Dir sicher sagen, vor allem, da es mich selbst betrifft. 400% Preissteigerung in den letzten 10 Jahren sprechen für sich... Wenn man dann die Preise auf die durchschnittlich Einsatzdauer berechnet (ein Exchange kann weit länger eingesetzt werden, als ein Tobit-Installation - wenn man auch mal Windows Updates installieren möchte), dann wird Tobit sogar teuer als Exchange. Und das bei schlechtere Kompatibilität mit anderen Programmen, die sich an das Mail-System anbinden können. Und dann diese immer wieder gleich lautende Aussage, die man vom Support enthält: "Das ist in der neuen Version behoben, hier erhalten sie das Angebot dafür". Glaub mir, ich habe selbst Tobit und aus technischer Sicht läuft da so einiges schief. Wenn man die Produkte beherrscht, hat man bei Exchange weniger Probleme. Sicher finde ich einige Dinge in Tobit viel besser geregelt, als in Exchange (ich bin auch kein Fan von Exchange), aber leider habe ich so viele schlechte Erfahrungen mit Tobit gemacht, dass ich das nicht mit ruhigem Gewissen empfehlen kann.
Aber vielleicht sollten wir diese, in meinen Augen "Grundsatz-Diskussion" mal lieber persönlich führen....

7

Donnerstag, 15. Mai 2014, 08:00

Aber vielleicht sollten wir diese, in meinen Augen "Grundsatz-Diskussion" mal lieber persönlich führen.... dafür :thumbsup:
Aus technischen Gründen wird die Signatur auf der Rückseite angezeigt.

8

Donnerstag, 15. Mai 2014, 18:22

Kerio?